Datenschutz und Cookies

Party Delights Limited ("Wir") verpflichten uns zum Schutz und Respekt Ihrer Daten

Diese Datenschutzrichtlinie bildet (zusammen mit allen weiteren Dokumenten, in denen darauf Bezug genommen wird) die Grundlage für die Weiterverarbeitung personenbezogener Daten, die wir von Ihnen erfasst oder erhalten haben. Bitte lesen Sie sich die nachstehenden Bestimmungen sorgfältig durch, um unsere Ansichten und Gepflogenheiten bezüglich Ihrer persönlichen Daten und unseren Umgang damit zu verstehen.


Die Verantwortung für die Daten liegt gemäß des britischen Data Protection Act aus dem Jahre 1998 (“das Gesetz"”) bei Party Delights Limited, Unit 4 Tallow Way, Fairhills Road, Irlam, Manchester, M44 6RJ

Daten, die wir von Ihnen erheben können

Wir können folgende Daten über Sie erfassen und verarbeiten:

  • Informationen, die Sie uns bereitstellen, indem Sie die Formulare auf unserer Webseite www.partycity.de, (“unsere Webseite”) ausfüllen. Hierzu gehören Informationen, die Sie uns bei der Anmeldung auf unserer Internetseite, bei der Warenbestellung, der Veröffentlichung von Informationen oder der Anforderung von Dienstleistungen zur Verfügung stellen. Es ist möglich, dass wir Sie auch um die Angabe bestimmter Daten bitten, wenn Sie sich zu einem Wettbewerb oder einer Werbeaktion, die von uns gesponsert wird, anmelden oder wenn Sie uns über ein Problem mit unserer Webseite informieren.
  • Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, können wir diese Korrespondenz speichern.
  • Wir können Sie außerdem bitten, an Umfragen teilzunehmen, die wir für Forschungszwecke nutzen. Sie sind jedoch nicht zur Teilnahme verpflichtet.
  • Angaben zu Transaktionen, die Sie über unsere Webseite abwickeln, und Angaben zur Ausführung Ihrer Aufträge.
  • Details zu Besuchen unserer Website, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Verkehrsdaten, Standortdaten und andere Kommunikationsdaten, soweit dies für unsere eigenen Rechnungszwecke oder anderweitig erforderlich ist, und ebenso Details zu den Ressourcen, auf die Sie zugreifen.

IP-Adressen

Wir können zum Zweck der Systemverwaltung Informationen über Ihren Computer einschließlich - wo verfügbar - Informationen über Ihre IP-Adresse, Ihr Betriebssystem und den verwendeten Browser sammeln. Dies sind rein statistische Daten über die Aktionen und das Verhalten unserer Nutzer, die nicht die Identifizierung einer individuellen Person ermöglichen.

Cookies

Speicherort Ihrer persönlichen Daten

Die Daten, die wir von Ihnen erfassen, können an Bestimmungsorte im Vereinigten Königreich und in Deutschland übermittelt und dort gespeichert werden. Diese Daten können auch durch Mitarbeiter, die für uns bzw. unsere Lieferanten im Vereinigten Königreich und in Deutschland tätig sind, verarbeitet werden. Dieses Personal kann, unter anderem, mit der Abwicklung Ihres Auftrags, der Bearbeitung der Einzelheiten Ihrer Zahlung sowie der Erbringung von Dienstleistungen beschäftigt sein. Durch die Übersendung Ihrer personenbezogenen Daten stimmen Sie dieser Übermittlung, Speicherung oder Verarbeitung zu.

Wir werden alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um zu gewährleisten, dass Ihre Daten sicher sind und in Übereinstimmung mit diesen Datenschutzbestimmungen behandelt werden.

Alle Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden auf unseren gesicherten Servern gespeichert. Alle Zahlungsvorgänge werden über eine sichere SSL-Verschlüsselung abgewickelt. In den Fällen, in denen wir Ihnen ein Passwort gegeben (oder Sie sich eines ausgesucht) haben, das es Ihnen ermöglicht, auf bestimmte Teile unserer Webseite zuzugreifen, sind Sie selbst dafür verantwortlich, dieses Passwort vertraulich zu behandeln. Wir bitten Sie, Ihr Passwort nicht an Dritte weiterzugeben.

Leider ist die Übermittlung von Informationen über das Internet nicht vollkommen sicher. Obwohl wir unser Bestes tun werden, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir für die Sicherheit der Daten, die auf unsere Webseite übertragen werden, nicht garantieren; jede Übertragung erfolgt auf eigene Gefahr. Sobald wir Ihre Informationen erhalten haben, werden wir sichere Verfahren einsetzen und zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um zu versuchen, unbefugten Zugriff zu verhindern.

Verwendung der Daten

Wir verwenden die von Ihnen gespeicherten Daten auf folgende Weise:

  • Um sicherzustellen, dass der Inhalt unserer Webseite für Sie und Ihren Computer auf die effektivste Weise präsentiert wird.
  • Um Sie mit Informationen, Produkten oder Dienstleistungen zu versorgen, die Sie von uns anfordern, oder die Sie unserer Meinung nach interessieren könnten.
  • Um die aus einem mit Ihnen geschlossenen Vertrag hervorgehenden Verpflichtungen erfüllen zu können.
  • Um Sie über Änderungen in Bezug auf unseren Service und unsere Webseiten zu benachrichtigen.
  • Zur Verwaltung und Verbesserung unserer Webseiten.
  • Um unseren Service Ihren persönlichen Anforderungen anzupassen.
  • Um Ihr Konto zu verwalten und zu betreiben.
  • Um Ihr Kaufverhalten zu verstehen und auf dieser Basis unsere Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und zu verbessern.
  • Um Werbe-Aktionen, Wettbewerbe, Kundenbefragungen und Fragebögen zu verwalten.
  • Zur Überprüfung Ihrer Identität und zur Verhinderung oder Aufdeckung von Straftaten. Bei der Überprüfung können Ihre Daten an eine Kreditauskunftei weitergegeben werden, die davon eine Aufzeichnung behalten kann. Dies ist keine Bonitätsprüfung, und Ihre Bonität ist davon nicht betroffen.

Wenn Sie bereits Kunde von uns sind, werden wir Sie per Telefon, Post oder auf elektronischem Wege (E-Mail oder SMS) nur mit Informationen über Waren und Dienstleistungen ansprechen, die denjenigen ähnlich sind, die Gegenstand eines früheren Verkaufs an Sie waren.

Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihre Daten auf diese Weise verwenden, haben Sie folgende Möglichkeiten, dies zu verhindern:

  • Das Kästchen zur Abbestellung aktivieren, das Sie in jeder E-Mail finden, die wir Ihnen schicken;
  • Eine SMS, die wir Ihnen schicken, mit "abbestellen" beantworten;
  • Bei einem Kontakt per Telefon den Anrufer informieren, dass Sie sich aus unserer Marketing-Datenbank abmelden möchten; Uns unter der auf jedem postalisch zugestellten Dokument aufgeführten Kunden-Hotline-Nummer anrufen und uns mitteilen, dass Sie sich aus unserer Marketing-Datenbank abmelden möchten.
  • Wenn Sie sich abmelden möchten, klicken Sie bitte auf den Link, der sich am Ende jeder E-Mail befindet, und dann werden Sie von unsere Mailing-Liste entfernt.

Weitergabe Ihrer Daten

Wir können Ihre persönlichen Daten allen Mitgliedern unserer Unternehmensgruppe offenlegen, damit diese Sie mit entsprechenden Produkten und Dienstleistungen versorgen können. Mit "Unternehmensgruppe" sind dabei unsere Niederlassungen, unsere Holdinggesellschaft und ihre Tochterunternehmen gemäß Abschnitt 1159 des UK Companies Act 2006 (Gesetz über Kapitalgesellschaften) gemeint.

Wir können anonymisierte Daten außerhalb unserer Unternehmensgruppe verwenden und weitergeben. Allerdings möchten wir Ihnen versichern, dass dies nie Ihre persönlichen Daten beinhaltet.

Wir können Ihre persönlichen Daten in folgenden Fällen an Dritte weitergeben:

  • Wenn wir ein Unternehmen oder Vermögenswerte kaufen oder verkaufen sollten, können wir Ihre persönlichen Daten dem zukünftigen Verkäufer oder Käufer des Unternehmens oder der Vermögenswerte offenlegen.
  • Wenn Party Delights Limited oder ein Großteil deren Vermögenswerte von einer Drittpartei erworben wird, werden persönliche Daten als einer der übertragenen Geschäftsvermögenswerte angesehen.
  • Wenn wir zur Offenlegung oder Weitergabe Ihrer persönlichen Daten verpflichtet sind, um einer gesetzlichen Pflicht nachzukommen. Dies beinhaltet den Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Organisationen zur Verhinderung von Betrug und zur Verringerung des Kreditrisikos.

Cookies

  • Was ist ein Cookie?
    Cookies sind Textdateien, die kleine Datenmengen enthalten und auf Ihren PC, Ihr Handy oder ein anderes Gerät heruntergeladen werden, wenn Sie eine Webseite besuchen. Cookies werden dann beim nächsten Besuch an die ursprüngliche oder eine andere Webseite zurückgesandt, die das Cookie erkennt. Cookies sind nützlich, weil sie einer Webseite ermöglichen, das Gerät eines Benutzers zu erkennen.
  • Persistente (beständige, also dauerhafte) Cookies - diese Cookies bleiben für die im Cookie festgelegte Zeit auf dem Gerät des Benutzers gespeichert. Sie werden jedes Mal aktiviert, wenn der Benutzer die Webseite besucht, die das betreffende Cookie generiert hat.
  • Session-Cookies - diese Cookies erlauben Webseiten-Betreibern, Aktionen eines Nutzers während einer bestimmten Browser-Sitzung miteinander zu verknüpfen. Eine Browser-Sitzung beginnt, wenn ein Benutzer das Browserfenster öffnet und endet, wenn er das Browser-Fenster schließt. Session-Cookies sind kurzzeitig angelegt. Sobald Sie den Browser schließen, werden alle Session-Cookies gelöscht.
  • Cookies erledigen viele verschiedene Aufgaben; sie sorgen z. B. dafür, dass Sie effizient zwischen den Seiten navigieren können, sie erinnern sich an Ihre Präferenzen und dienen allgemein der Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Sie können auch dabei helfen, dass Anzeigen, die Sie online sehen, Sie und Ihre Interessen besser berücksichtigen.
  • Auf unseren Seiten verwendete Cookies
    Unten finden Sie eine Liste aller auf unseren Seiten verwendeten Cookies nach Kategorie.
  • Unbedingt erforderliche Cookies
    Diese Cookies ermöglichen Dienste, die Sie speziell angefordert haben. Für diese unbedingt erforderlichen Cookies ist keine Zustimmung erforderlich.
  • Diese Cookies sind erforderlich, damit Sie sich auf unseren Seiten bewegen und deren Funktionen nutzen können. Ohne diese Cookies können von Ihnen gewünschte Dienste, z. B. Warenkörbe, nicht zur Verfügung gestellt werden.
  • Performance cookies
    Diese Cookies sammeln anonyme Daten über die Seiten, die Sie besuchen. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich einverstanden, dass wir diese Cookies auf Ihrem Gerät platzieren.
  • Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher unsere Webseiten benutzen, z. B. welche Seiten Besucher am häufigsten aufsuchen und ob sie Fehlermeldungen von bestimmten Webseiten bekommen. Diese Cookies sammeln keine Daten, die einen Besucher identifizieren können. Alle von diesen Cookies gesammelten Daten sind aggregiert (zusammengefasst) und daher anonym. Sie werden nur zur Verbesserung der Funktion unserer Seiten verwendet.
  • Funktionalitäts-Cookies
    Diese Cookies merken sich Ihre Vorlieben, um Ihr Interneterlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich einverstanden, dass wir diese Cookies auf Ihrem Gerät platzieren.
    Diese Cookies ermöglichen unseren Seiten, sich Ihre Präferenzen (wie Ihren Benutzernamen, die Sprache oder Region, in der Sie sich befinden) zu merken und Ihnen bessere, individuellere Funktionen anzubieten. Diese Cookies können auch dazu verwendet werden, sich an Änderungen der Textgröße, Fonts und andere individualisierbaren Elemente der Webseiten zu erinnern. Sie können weiter verwendet werden, um Dienstleistungen zu erbringen, die Sie bestellt haben. Die von diesen Cookies gesammelten Daten können anonymisiert werden, und sie können Ihre Browseraktivitäten auf anderen Webseiten nicht verfolgen.
  • Zielgruppen- oder Werbe-Cookies
    Diese Cookies sammeln Daten über Ihre Surfgewohnheiten, um Ihnen speziell auf Sie und Ihre Interessen zugeschnittene Werbung bieten zu können
  • Sie werden auch verwendet, um eine Begrenzung dafür festzulegen, wie oft Ihnen eine Anzeige gezeigt wird, und um bei der Messung der Effektivität von Werbekampagnen zu helfen. Sie werden normalerweise mit unserer Genehmigung von Werbenetzwerken platziert. Sie registrieren, dass Sie eine Webseite besucht haben und geben die Information an andere Organisationen weiter, z. B. Werbefirmen. Zielgruppen- oder Werbe-Cookies sind oft mit der Funktionalität der Seite der anderen Organisation verlinkt.
  • Verhaltensbezogene Werbung und Online-Datenschutz
    Ein Leitfaden für verhaltensbezogene Werbung und Online-Datenschutz ist von der Internet-Werbeindustrie erstellt worden und unter www.youronlinechoices.eu zu finden. Der Leitfaden enthält eine Erklärung des IAB-Selbstregulierungssystems, das Ihnen mehr Kontrolle über die Ihnen angezeigte Werbung ermöglicht.
  • Cookies über Browser-Einstellungen steuern
    Das Hilfe-Menü auf der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser daran hindern, neue Cookies zu akzeptieren, wie Sie den Browser auffordern, Sie über neue Cookies zu benachrichtigen und wie Sie Cookies komplett deaktivieren (oder vorhandene Cookies löschen). Sie können auch von Browser-Add-ons verwendete, ähnliche Daten wie etwa Flash-Cookies durch Ändern der Add-on-Einstellungen oder einen Besuch der Webseite des Herstellers deaktivieren oder löschen.
  • Da Cookies Ihnen jedoch ermöglichen, die Vorteile einiger wichtiger Funktionen unserer Seiten nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, diese eingeschaltet zu lassen. Wenn Sie zum Beispiel Cookies blockieren oder anderweitig ablehnen, können Sie keine Produkte in Ihren Warenkorb legen, nicht zur Kasse weitergehen und keine Produkte oder Dienstleistungen nutzen, die eine Anmeldung erfordern. Wenn Sie Cookies eingeschaltet lassen, denken Sie daran, sich am Ende ababzumelden, wenn Sie einen Computer gemeinsam mit anderen Nutzern benutzen.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, uns zu bitten, Ihre persönlichen Daten nicht für unsere Marketing-Zwecke zu nutzen. Sie können Ihr Recht auf eine solche Unterlassung ausüben, indem Sie bestimmte Felder auf unseren Kontaktformularen ankreuzen. Sie können Ihr Recht auch jederzeit nachträglich geltend machen, indem Sie uns über kundendienst@partycity.de entsprechend benachrichtigen

Unsere Webseite kann von Zeit zu Zeit Links zu und von den Webseiten unserer Partnernetzwerke, Inserenten und Partner enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Webseiten folgen, beachten Sie bitte, dass diese Webseiten eigene Datenschutzrichtlinien haben und wir keinerlei Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien übernehmen. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinien, bevor Sie auf diesen Webseiten persönliche Daten angeben. Die Betreiber dieser Webseiten können gemäß ihrer eigenen Richtlinien Daten von Ihnen erfassen und verwerten, die möglicherweise von unseren Datenschutzrichtlinien abweichen.

Zugang zu Daten

Das Gesetz gibt Ihnen das Recht, Informationen über die Daten zu erhalten, die wir über Sie speichern. Dieses Recht kann in Übereinstimmung mit dem Gesetz jederzeit ausgeübt werden. Für jede entsprechende Anfrage fällt zur Deckung unserer mit der Datenbereitstellung verbundenen Kosten eine Gebühr in Höhe von 15 € an.

Änderungen unserer Datenschutzrichtlinien

Änderungen unserer Datenschutzrichtlinien werden auf dieser Seite veröffentlicht und Sie werden gegebenenfalls per E-Mail darüber benachrichtigt. Diese Richtlinien ersetzen alle vorhergehenden Versionen und sind ab Juni 2012 wirksam. Wir behalten uns das Recht vor, die Richtlinien jederzeit zu ändern.

Kontakt

Fragen, Kommentare und Anfragen zu unseren Datenschutzrichtlinien sind immer willkommen und an kundendienst@partycity.de zu richten.